Über mich

Das Literaturübersetzen ist nicht bloß ein Beruf, sondern auch eine Leidenschaft. Deshalb bin ich sowohl mit viel Sprachgefühl als auch mit dem Herzen dabei, wenn es darum geht, ein Buch aus dem Englischen oder Spanischen ins Deutsche zu übertragen. Ich biete Stilsicherheit, gewissenhafte Recherchen und pünktliche Abgaben. Mein Interesse reicht vom politischen Sachbuch bis zum Unterhaltungsroman.

Werdegang

  • 2008-2011 Bachelor of Arts im Studiengang Mehrsprachige Kommunikation an der FH Köln (englisch und spanisch), Auslandssemester an der Universidad de Salamanca, Spanien.
  • 2011-2014 Master of Arts in Literaturübersetzen an der Heinrich-Heine-Universität (englisch und spanisch), drei Aufenthalte am Europäischen Übersetzer-Kollegium in Straelen.
  • 2014-2015 einjähriger Freiwilligendienst bei der Organisation SIPAZ (Servicio Internacional para la Paz) in San Cristóbal de Las Casas, Mexiko. Hier habe ich die Organisation mit Übersetzungen unterstützt, selbst Artikel über die politische und gesellschaftliche Situation vor Ort geschrieben sowie internationale Menschenrechtsbeobachtung geleistet.
  • Seit 2015 bin ich als freiberufliche Übersetzerin tätig, siehe meine Publikationen. Ich bin Mitglied des Verbands deutschsprachiger Übersetzer und habe in den Jahren 2016 – 2019 an den Wolfenbütteler Gesprächen teilgenommen.